Massivholzdielen

Für Liebhaber reiner Natur und vollem Holz

OB KLASSISCH ODER MODERN

gemütlich oder bereits gealtert. Massivholzdielen sind zeitlos und passen sich nahezu jedem Einrichtungsstil an.

Ob die Oberfläche gealtert, handsrabed, gebürstet oder einfach nur schlicht und glatt ist. Eine Diele verleiht Ihren Räumen großzügige Ausstrahlung.

Massivholdielen sind in einer Stärke von meist 2 cm sowie in unterschiedlichen Breiten von 16 -24 cm und in der Regel mit fallenden Längen, meist Längen von 50 bis 240-300 cm erhältlich. Mit ca. 10% Kurzlängen ist zu rechnen.

Sonderanfertigungen und Raumlängen sind ebenso möglich!

Neben der Sortierung von schlicht bis robust können die Oberflächen der Massivholzdielen farblos, weiß geölt, mit Farbölen oder mit einer Versiegelung geschützt werden.

Für den Renovierbereich oder auf Fußbodenheizungssystemen sind sie meist aus unterschiedlichen Gründen ungeeignet. 

Massivholzielen werden in verschiedenen Hölzern wie z.B. Eiche, Esche, Ahorn,   Lärche, Kirsche, kan. Ahorn, am. Walnuss, am. Schwarzkirsche, sowie einigen anderen Besonderheiten gefertigt. 

Hölzer wie Eiche oder Esche können durch geringeres oder stärkeres räuchern in Ihrer Farbe dauerhaft verändert, dunkler gemacht und diese dann wiederum z.B. weiß oder farbig geölt werden.

GEALTERTE MASSIVHOLZDIELEN

zeichnen sich durch unregelmäßige Alterungsspuren, Astlöcher die ausgekittet werden können und durch eine natürlich alt wirkende Kantenausbilung aus. Diese Dielen werden standardmäßig meist mit einer Fase versehen. Auch die Fase kann detailliert gewählt werden. Von gleichmäßig schlicht bis hin zu geschrubbt. Die Stärke bzw. Größe der Alterungsspuren und Astlöcher richtet sich nach der von Ihnen gewünschten Auswahl von leicht bis stark gealtert. Diese markanten Dielen verleihen Ihrem Boden Charme und Charakter wie aus der Zeit unserer Großväter und darüber hinaus. 

Die Einsatzbereiche einer Diele und dessen Möglichkeit sind von der vorhandenen Einbauhöhe und dem Untergrund allgemein abhängig. 

Sie kann z. B. auf eine Unterkonstruktion oder auf einen vorhandenen Holzboden quer oder diagonal geschraubt werden, die Verklebung stellt eine weitere Möglichkeit dar oder bei gewissen Hölzern ist auch eine Klammerverlegung ganz ohne Kleber realisierbar. 

Für einen außergewöhnlich wohnlichen und charakterstarken Boden können Dielen in kürzeren Länge auch im Muster z.B. Fischgrät verlegt werden. Dielen in verschiedenen Breiten in einem Raum verleihen diesem eine besondere Note.

Lassen Sie sich in unserer Ausstellung inspirieren!

Senden Sie eine Mail ans Parkett Studio Sennholz
zum Kontaktformular
ParkettStudio Sennholz auf Google Maps
ParkettStudio Sennholz bei Facebook
Parkettstudio Sennholz im Landkreis Schaumburg

Parkettstudio Sennholz KG

Im Allerfeld 6
31702 Vornhagen

Telefon: 05721 1385
info@parkett-studio.com

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.  9.00 – 12.30 Uhr
und 14.30 – 17.00 Uhr

Mittwoch Nachmittag geschlossen

Samstag: 10.00 – 12.00 Uhr